• Taifun Haiyan

    Das Bündnis Entwicklung Hilft ist auf den Philippinen mit Soforthilfemaßnahmen aktiv: Dazu gehört die Bereitstellung von Lebensmitteln und Trinkwasser sowie die medizinische Versorgung. Außerdem laufen mehr und mehr Wiederaufbaumaßnahmen an.

  • Syrien-Hilfe

    Syrien-Hilfe geht weiter: 
    Lokale Partnerorganisationen der Bündnis-Mitglieder führen ihre Hilfe trotz extremer Bedingungen weiter.

  • WeltRisikoBericht 2013

    Länder, in denen das Gesundheitsniveau niedrig und die medizinische Versorgung schlecht sind, haben ein deutlich erhöhtes Katastrophenrisiko. Das zeigt der WeltRisikoBericht 2013 von Bündnis Entwicklung Hilft.

Das Bündnis

Das Bündnis Entwicklung Hilft wird bei Katastrophen und in Krisengebieten aktiv, um vor Ort akute und langfristige Hilfe zu leisten. Das Bündnis ist ein Zusammenschluss der sieben Hilfswerke Brot für die Welt, Christoffel-Blindenmission, Kindernothilfe, medico international, Misereor, terre des hommes und Welthungerhilfe.

Hilfe für die Opfer des Bürgerkriegs in Syrien

Konto 51 51

Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 370 205 00

Stichwort: Syrien/ Nahost

Syrien-Hilfe von Bündnis Entwicklung Hilft

Karte Projektgebiete

Hilfe für die Opfer des Taifuns Haiyan

Spendenkonto 51 51

Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 370 205 00

Stichwort: Taifun

> Projekt-Übersicht Philippinen

Informationsbrief

Unseren Informationsbrief erhalten Sie hier:

[bestellen]

24.07.2014

Gaza: Bündnis-Hilfswerke unterstützen Nothilfe

Christoffel-Blindenmission, medico international und Misereor rufen zu Spenden auf

 
27.06.2014

Bündnis-Hilfswerke unterstützen Flüchtlinge im Nordirak

Hunderttausende auf der Flucht, bis zu 50 Grad Celsius im Schatten

 
22.05.2014

UPDATE_Hochwasser auf dem Balkan: Bündnis-Partner leistet Nothilfe

Mehr als eine Million Menschen betroffen

 
14.04.2014

„Die Lage ist verfahren und extrem frustrierend“

Mathias Mogge vom Bündnis-Mitglied Welthungerhilfe zu Besuch bei syrischen Flüchtlingen

 
26.03.2014

„Tief getroffen, aber nicht gebrochen“

Philippinen: Bündnis Entwicklung Hilft veröffentlicht Rechenschaftsbericht